Willkommen auf der offiziellen Website von France Sport


 
  Katalog durchblättern
  Katalog downloaden
  Mein Konto
  Konto eröffnen
  Über uns
  Kontakt
Allgemeine Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen
 
1. Anerkennung der Lieferbedingungen
1.1. Allen Verträgen, Bestellungen und Angeboten liegen ausdruecklich die nachfolgenden Bedingungen zugrunde. Abweichende Bedingungen des Bestellers, die nicht ausdruecklich schriftlich anerkannt werden, sind nicht verbindlich.

1.2. Eine etwaige rechtliche Unwirksamkeit einzelner Bedingungen steht bei der Rechtswirksamkeit der anderen Bestimmungen und des Vertrages nicht entgegen.
2. Preise und Zahlungsbedingungen
2.1. Alle in der Preisliste angegebenen Preise verstehen sich ohne der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

2.2. Alle Rechnungen sind innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug zahlbar.
Bei Zahlung innerhalb von 8 Tagen werden 2% Skonto, bei Bankeinzug bzw. Vorauszahlung werden 4% Skonto gewährt.

2.3. Bei Zahlungsverzug ist der Verkaeufer berechtigt, nach Mahnung Verzugszinsen in Hoehe von 3% ueber dem jeweiligen Diskontsatz der Banque de France sowie die Nebenkosten des Geld- und Zahlungsverkehrs zu berechnen. Im uebrigen hat der Verzug mit einer Zahlung die sofortige Faelligkeit aller uebrigen Forderungen zur Folge. Die Geltendmachung eines weiteren Verzugsschadens bleibt ausdruecklich vorbehalten.
Verordnung vom 02.10.2012. Handelsregister D441 Pauschalpreis fuer Mahngebuehr € 40.00

2.4. Erstauftraege werden in der Regel per Vorkasse ausgeliefert.
Lieferungen per Nachnahme behalten wir uns vor.

3. Gewaehrleistung
Les commandes passées par téléphone, par télécopie, par courriel (e-mail), par courrier ou par notre site internet http://www.france-sport.fr ne seront conclues qu'à compter de la confirmation de la commande de notre part (transmis par email ou télécopie). Nous nous réservons le droit d'annuler toute commande d'un client avec lequel existerait un litige relatif au paiement d'une commande antérieure ou si le client présente un risque financier. Pour les premières commandes reçues sans règlement la marchandise sera envoyées en contre remboursement.

Les informations énoncées par l'acheteur, lors de la prise de commande engagent celui-ci : en cas d'erreur dans le libellé des coordonnées du destinataire, le vendeur ne saurait être tenu responsable de l'impossibilité dans laquelle il pourrait être de livrer le produit.
4. Eigentumsvorbehalt
 
4.1. Der Verkaeufer behaelt sich das Eigentum an der gelieferten Ware bis zur vollstaendigen Bezahlung aller Forderungen aus der Geschaeftsverbindung mit dem Besteller vor.

4.2. Der Besteller ist berechtigt, die Waren im ordentlichen Geschaeftsgang zu veraeussern, solange er seinen Verpflichtungen aus der Geschaeftsverbindung mit dem Lieferer rechtzeitig nachkommt. Er darf jedoch die Vorbehaltsware weder verpfaenden noch zur Sicherheit uebereignen. Er ist verpflichtet, die Rechte des Verkaeufers beim Weiterverkauf der Vorbehaltsware auf Kredit zu sichern.

4.3. Alle Forderungen und Rechte aus dem Verkauf der Waren, an den dem Verkaeufer Eigentumsrechte zustehen, tritt der Besteller schon jetzt zur Sicherung an diesen ab. Der Verkaeufer nimmt die Abtretung hiermit an.

4.4. Werden Waren des Verkaeufers mit anderen beweglichen Gegenstaenden zu einer einheitlichen Sache verbunden oder untrennbar vermischt und ist die andere Sache als Hauptsache anzusehen, 50 gelt als vereinbart, dass der Besteller dem Lieferer anteilig Miteigentum uebertraegt, soweit die Hauptsache ihm gehoert. Der Besteller verwahrt das Eigentum oder Miteigentum fuer den Verkaeufer. Fuer die durch die Verbindung oder Vermischung entstehende Sache gilt im uebrigen das Gleiche wie fuer die Vorbehaltsware.

4.5. Der Besteller ist verpflichtet, den Verkaeufer unverzueglich von Pfaendungen und sonstigen Zugriffen Dritter auf seine Ware zu benachrichtigen.
5. Lieferbedingugen
5.1. Porto und Verpackung berechnen wir zum Selbstkostenpreis.

5.2. Fracht- und Verpackungskosten Siehe unsere Preisliste 2022.

5.3. Abweichungen des Liefergegenstandes von den in den Katalogen angegebenen Massen, die handelsueblich sind oder geringfuegige technisch nicht vermeidbare Abweichungen in Qualitaet, Farbe, Mass und Gewicht bleiben vorbehalten. Sie sind kein Grund füer Reklamationen.
6. Erfuellungsort und Gerichtsstand
Toutes nos factures sont payables à Aix-en-Provence dans un délais de 30 jours, sauf si le client présente un risque financier, auquel cas un règlement au comptant sera demandé.

Pour les nouveaux clients, un règlement au comptant sans escompte sera demandé pour les 3 première commandes.

Pour les règlements sous 10 jours : 1% d’escompte.

Les traites ne sont pas une dérogation au lieu de paiement.

En cas de non respect de l'échéance, outre tout autre recours dont nous nous réservons le droit, la dette sera majorée des intérêts par jour de retard au taux de 1,5% par mois, ainsi que des frais de recouvrement de recouvrement le cas échéant.

L'acheteur s'interdit de prendre motif d'une réclamation contre nous pour différer tout ou partie de son règlement. De convention expresse, et sauf report, sollicité à temps, et accordé par nous, le défaut de paiement de nos factures à l'échéance fixée entraîne :

- l'exigibilité immédiate de toutes les sommes restant dues, quel que soit le mode de règlement prévu (par traite acceptée ou non), ainsi que la suspension des livraisons en cours.

- l'exigibilité, à titre de dommages et intérêts et de la clause pénale, d'une indemnité égale à 15 % des sommes dues outre les intérêts de retard égale à 1,5 fois le taux d’intérêt légal en vigueur applicable au montant TTC de la facture ainsi que les “frais judiciaires éventuels”
 
FRANCE SPORT S.A.
ZI LES JALASSIERES
F-13510 EGUILLES
FRANKREICH
 
Hinterlegt beim Amtsgericht in Aix en Provence
S.A. au capital de € 288.000 – Siret 319659249 00027
Numéro RC 80 B 357 Aix en Provence
Numéro intracommunautaire de TVA
FR63319659249 – APE 366 E
Alle Rechte vorbehalten France Sport 2010 - Allgemeine Verkaufs- Liefer- und Zahlungsbedingungen - Nutzungsbedingungen - Kontakt